TT-Infos

Top 100

ZEHN-JAHRES-TOP-WERTUNG
verschiedener Spielklassen für die Spielzeiten 2008/09 bis 2017/18

Die Reihenfolge wurde folgendermaßen ermittelt:

Für das Sechser-Paarkreuz-System: 
Sieg im 1.Paarkreuz: 9 Punkte, im 2.PK: 6 Punkte, im 3.PK: 4 Punkte

Für das Werner-Scheffler-System:
Sieg gegen Position 1: 9 Punkte, Pos.2: 6 Punkte, Pos.3: 4 Punkte, Pos.4: 3 Punkte

Der Quotient errechnet sich jeweils durch die Summe der Punkte dividiert durch die Anzahl aller Spiele.

Berücksichtigung finden nur SpielerInnen mit mindestens 20 gespielten Einzeln über den gesamten Zeitraum in einer Klasse.
Klassen, die auf mehrere Staffeln aufgeteilt sind (z.B. bei Regionsklassen) werden zusammengefasst.

Die Verbandsoberligen gibt es erst seit 5 Spielzeiten. Sie beinhalten daher erst die Bilanzen ab 2013/14.

Wer sich nicht findet und an seiner Position interessiert ist, kann gerne nachfragen.